Stellenausschreibung

Anzeige vom: 09.09.2019 - Nordrhein-Westfalen
Anzeigen-ID: 3052



Leitung der Kindertagesstätte St. Johann Baptist

Wir, die Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie Köln-Dünnwald/Höhenhaus, Träger von 2 Kindertageseinrichtungen, suchen zum 01.05.2020 eine engagierte Leitung (m/w) für unsere KiTa St. Johann Baptist in Köln-Höhenhaus, die unter anderem Schwerpunkteinrichtung des Katholischen Familienzentrums Dünnwald/Höhenhaus ist. Die KiTa hat 3 altersgemischte Gruppen mit 64 Kindern im Alter von 2-6 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption der Einrichtung
  • Gestaltung der Rahmenbedingungen für die pädagogische und religionspädagogische Arbeit
  • Sicherstellung der Qualität von Kinderbetreuung, Erziehung und Bildung
  • Verantwortungsvolle Führung und Weiterentwicklung des Kita-Teams
  • Konstruktive Gestaltung der Zusammenarbeit mit Eltern, dem Träger und den anderen Einrichtungen unseres Familienzentrums sowie weiteren Kooperationspartnern
  • Verwaltung und Büroorganisation
  • Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit dem Träger

Wir erwarten

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher / Sozialpädagoge
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • Eine Persönlichkeit, die kommunikations-, team- und konfliktfähig ist
  • Führungskompetenz, idealerweise auch Führungserfahrung z.B. aus der Gruppenleitung
  • Bereitschaft zur und Kompetenz für die konzeptionelle (religions-)pädagogische Arbeit
  • Grundlegende Kenntnisse der Software-Anwendungen KiTaPlus, KitaPlaner o.ä. sowie sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche und Identifikation mit ihren Zielen und Grundsätzen
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Einrichtungsübergreifende Arbeit im Rahmen des Familienzentrums
  • Enge Kooperation mit der Partner-Kita innerhalb der Kirchengemeinde

Wir bieten

  • einen attraktiven Arbeitsplatz (Leitungsfreistellung ca. 72%)
  • ein kompetentes und motiviertes Team, sowie eine interessierte und aufgeschlossene Elternschaft
  • ein freundliches und kollegiales Miteinander in der KiTa und in weiteren Gemeindeumfeld
  • die Möglichkeit zur individuellen Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach KAVO/AVR in Anlehnung an den TVÖD
  • kirchliche Zusatzversorgung zur Rentenversicherung

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Oktober 2019 an die Kath. Kirchengemeinde Heilige Familie Köln-Dünnwald/Höhenhaus, Stephanie Röttgen – Verwaltungsleiterin, Am Rosenmaar 1 in 51061 Köln oder per Email an Bewerbung@heilige-familie-koeln.de.

Über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.




Druckansichtzum Kitaprofil