Stellenangebot - Bayern

Anzeige vom: 26.11.2019
Anzeigen-ID: 3194





Entwicklungsbegleiter*in in der FRÖBEL-Kinderkrippe Marchioninistraße in München-Großhadern


Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in

Sie haben Lust, unsere Kinderkrippe mitzugestalten und für neuen Schwung zu sorgen?

Wir suchen für unsere FRÖBEL-Kinderkrippe Marchioninistraße in München-Großhadern ab sofort eine*

Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in (unbefristet)

Unsere schöne große und moderne FRÖBEL-Kinderkrippe Marchioninistraße wurde 2013 erbaut und bietet Platz für 48 Kinder im Alter von achten Wochen bis zu drei Jahren. Wir möchten den Kindern und ihren Familien bestmögliche Krippenpädagogik bieten und die drei FRÖBEL-Prinzipien Beziehung, Individualisierung und Partizipation mit Leben füllen. Unserem Schwerpunkt "Kreativität" sind keine Grenzen gesetzt. Dabei ist uns die besondere Auswahl von Spielmaterial wichtig: Vor allem Dinge, die umfunktioniert werden können und zu kreativem Spiel anregen. Hier verwenden wir viele Recycling- und Naturmaterialien, bei dem die taktile Wahrnehmung gefördert wird und erste Zugänge zum naturwissenschaftlichen Denken (z. B. beim Konstruieren) aufgebaut werden. Vielfältige Malaktionen und kreatives Gestalten ergänzen das pädagogische Angebot unserer Einrichtung und fördern die kindliche Fantasie, die Originalität, das Wissen über die Farblehre, die feinmotorische Geschicklichkeit und machen jede Menge Spaß.
Parallel beschäftigen wir uns mit dem Ausbau der Krippenpädagogik von Emmi Pikler (1902-1984), die als bedeutende Krippenpädagogin großartige pädagogische Impulse gesetzt hat. Durch eine beziehungsvolle Pflege, das Ermöglichen des freien Spiels und das Unterstützen der autonomen Bewegungsentwicklung wird für die Kinder die Zeit in unserer Kinderkrippe ein entwicklungsförderndes Erlebnis. Auch Material und Ausstattungsgegenstände nach den Ideen von Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg finden sich deshalb in unserer Einrichtung wieder.
Erfahren Sie mehr unter https://marchionini.froebel.info/

Das sind Sie:

  • Begeisterung für die Arbeit mit Krippenkindern und großes Einfühlvermögen hinsichtlich ihrer Interessen und Bedürfnisse
  • Eine Ausbildung zum/zur Erzieher*in, Kindheitspädagog*in oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Interesse an den Ideen und der Pädagogik von Emmi Pikler
  • Lust auf kreatives Ausleben und Offenheit für Neues
  • Sie arbeiten gern nach einem offenen Konzept.

Was Sie erwartet:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • Eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • Monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern, Mobilitätszulage und weitere attraktive Personalrabatte,
  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • Gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 300 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung,
  • Eine gute Verkehrsanbindung mitten in Hadern,
  • Zulagen in Höhe von 333,87€
  • sowie eine Kinderzulage in Höhe von 25,55€.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.


Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Bayern
z.H. Team Personalrecruiting
Leonrodstr. 54
80636 München
Telefon: 089 2284543-33

E-Mail: bewerbung.bayern@froebel-gruppe.de




Druckansichtzum Kitaprofil