Stellenangebot - Berlin

Anzeige vom: 23.05.2022
Anzeigen-ID: 4610


Forum Soziale Dienste GmbH
Hauptstraße 98-99
10827 Berlin
Stellvertretende Leitung (m/w/d)
Zu besetzen ab: 01.07. oder 01.08.22
Bundesland: Berlin
Arbeitszeit: mind. 30h
Anstellung: unbefristet
Vergütung: TVL Berlin 2021 E9b plus Gesundheitsbudget



Stellvertretende Leitung (m/w/d)

Die Kita umfasst 130 – 150 Kinder, die in drei offenen Bereichen (ein Nestbereich und zwei Elementarbereiche) altersgemischt betreut, gebildet und gefördert werden.

Die Kita arbeitet nach dem offenen Konzept. Neu gestaltete, große und helle Räume sowie ein großer Garten bieten viele verschiedene Spielanregungen. Die Kita ist mit ihrem Standort am Potsdamer Platz sehr zentral gelegen. Die kulturelle Vielfalt spiegelt sich in der Vielzahl an Familien aus unterschiedlichen Kulturen wider.

Deine Aufgaben bei uns sind:

  • Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages, entsprechend des BBP und der Konzeption der Kita
  • Sorge tragen für eine qualifizierte Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder,professionelle Beziehungs- und Bildungsarbeit
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Leitung, Kolleg*innen und Eltern
  • Verlässliche und vertrauensvolle loyale Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Verantwortung für abgestimmte Leitungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der betrieblichen Abläufe und Blick für die betriebswirtschaftlichen Aspekte
  • Mitverantwortung für die Gestaltung von Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Bei Bedarf Springertätigkeit im Haus als Erzieher*in

Das bringst Du mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte*r Erzieher*in bzw. ein abgeschlossenes Studium der Kindheitspädagogik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Die Bereitschaft, Leitungsaufgaben und Verantwortung zu übernehmen
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Die Fähigkeit zu wertschätzender, respektvoller und zielorientierter Kommunikation
  • Bereitschaft zu offener Gesprächs- und Feedbackkultur
  • Gute Kenntnisse gängiger MS-Office Anwendungen
  • Facherzieher*in für Integration oder Bereitschaft die Weiterbildung zu absolvieren (Bezahlung durch den Träger)

Das bringen wir mit:

  • Flache Hierarchien im Träger mit eigenverantwortlichen Strukturen
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit oder in Teilzeit mit mindestens 35 Wochenstunden mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und 30 Tage Urlaub
  • Einen Computerarbeitsplatz
  • Ein Betriebsausflugstag und bezahlte Freistellung am 24.12.& 31.12.
  • Eingruppierung angelehnt nach Tarif (aktuelle TVL Tabelle 2021), E9b
  • Zusatzleistungen wie z.B. FSD Sonderzahlung und Gesundheitsbudget
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

Forum Soziale Dienste GmbH
Hauptstr. 98-99
10827 Berlin




Druckansicht