Anzeige vom: 16.05.2024 - Berlin
Anzeigen-ID: 5642


Kita Alt-Schöneberg
Dominicusstr. 21 a
10823 Berlin

Zu besetzen ab: sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Anstellung: unbefristet






Kitaleitung (m/w/d)

Wir suchen für unsere Ev. Kita Alt-Schöneberg (Schöneberg) ab sofort eine neue Leitung (m/w/d) mit Leitungsfreistellung.

Die Kindertagesstätte hat eine Betriebserlaubnis für 70 Kinder. Die Stelle ist unbefristet und umfasst einen Stellenumfang von 39,4 h/Wo (RAZ 100%).
Es wird der Tarifvertrag der TV-EKBO angewandt.

Die Kita Alt Schöneberg wird von Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt besucht. In der Einrichtung wird das offene Konzept sowohl im Krippen- als auch im Kindergartenbereich umgesetzt. Grundlage der pädagogischen Arbeit ist das Berliner Bildungsprogramm.
Im geschützten Rahmen der Kita sollen alle Kinder ihrem Wunsch nach Selbstbestimmung, Selbständigkeit, Gemeinschaft und sozialem Miteinander nachgehen können. Gemeinsam mit den Kindern erarbeitet und gestaltet das Team den pädagogischen Alltag, der geprägt ist von Projektarbeit und individuellen Angeboten.

Vorab können Sie sich über unsere Einrichtung unter kitaverband-mw.de informieren.

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristeter Vertrag, Bezahlung nach TV-EKBO, Jahressonderzahlung, ggf. Kinderzuschlag
  • 30 Tage Urlaub, 24.12. und 31.12. sind bei uns zusätzlich frei, 1/2 freier Tag am Geburtstag
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Firmenticket für den ÖPNV
  • Umfangreiche kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Kitaplatz-Suche

Was wir erwarten:

  • Ein Abschluss als pädagogische Fachkraft, Sozial- oder Kindheitspädagog*in und mit Abschluss als Sozialfachwirt*in mit entsprechender Berufserfahrung im Leitungsbereich
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Konflikt- und Entwicklungsbereitschaft
  • Erfahrungen in der Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms
  • Praxiserfahrungen zum internen und externen Evaluationsverfahren in der Kita
  • Erfahrungen im Bereich der Integration sowie Zusammenarbeit mit Behörden und Therapeut*innen
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • Partnerschaftlicher und konstruktiver Umgang mit Eltern
  • Interesse und Bereitschaft zur Umsetzung des evangelischen Profils
  • Sehr gute Organisations- und EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen, inkl. Excel)
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Finanzen und Ressourcen
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit

Vollständige Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail an:

Kitaverband Mitte-West
Herbartstr. 4-6
14057 Berlin
Tel.: 030 – 30 34 19 94